Yoga Vidya Center Ravensburg
Um deine eigene Yogapraxis zu bereichern, kannst du in unseren Workshops spezielle Themen vertiefen und wirken lassen. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung für die Workshops
Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt
Workshops
Yoga Vidya Center Oberreute Yoga Vidya Oberreute, Unterreute 5,   Tel: 08387 / 4380929    E-Mail: oberreute@yoga-vidya.de     http://www.yoga-oberreute.de
Anmeldung
Systemische Aufstellungsarbeit mit Tenzin Leickert Die systemische Aufstellungsarbeit ist eine sehr effektive Methode und Erkenntnisquelle für komplexe Probleme und Schwierigkeiten und sie können das Unbekannte sichtbar machen. Gerade in ausweglos erscheinenden Situationen treten neue Lösungs-wege ins Bewusstsein und positive Veränderungsprozesse können eingeleitet werden. Analog zur Technik der Familienaufstellung,  können mit Struktur- und Organisationsaufstellungen, die unbewussten Muster innerhalb des Einzelnen (z.B. das Zusammenspiel der Grundgefühle), oder eines Beziehungsgeflechts erkannt und angenommen werden. Die systemische Aufstellungsarbeit findet in einer Gruppe statt. Die Gruppenteilnehmer werden als Repräsentanten für die Mitglieder der eigenen Familie oder eines anderen Beziehungssystems wie z.B. ein Team oder ein Unternehmen im Raum „aufgestellt“. Die weitere Erforschung mündet in einem Verstehens-Prozess, der zu einem Verständnis der aktuellen Problemsituation führt und neue Lösungswege deutlich macht. Alternativ kann die Aufstellung und Klärung strukturell mit Gegenständen und Benennungen im Raum aufgestellt werden.Das Verständnis kann für mehr Harmonie und Ausgeglichenheit beitragen und das Zusammenspiel mit den Beteiligten neu erfahren werden. Das Angebot richtet sich an Personen, die gerne eine eigene Aufstellung machen möchten und auch an diejenigen, die sich als Repräsentanten aufstellen lassen möchten. Sa. 18. - So. 19. Februar 2017 ab 10.00 Uhr Seminarkosten mit eigener Aufstellung 110,- €  noch 2 Plätze frei                       ohne eigene Aufstellung      82,- € Tenzin Leickert: Yogalehrer, Körpertherapeut, Systemischer Berater.  Seit 2010 Mitarbeiter bei Yoga Vidya in Bad Meinberg, er leitet dort das Unterrichts-Team. Ich freue mich auf ein offenes Teilen und auf ein Lösungswege erforschen, was uns tief im Inneren bewegt.
Anmeldung
Typgerechtes Konzipieren von Yogastunden Ayuryoga zu praktizieren ist wie eine Gesunde Mahlzeit zu genießen. Nach der ayurvedischen Lehre sollte jedes Mahl alle 6 Geschmacksrichtungen und die Nährstoffe enthalten, die unser Körper braucht. Auch das Übungsprogramm im AyurYoga sollte alle wichtigen Übungsformen enthalten um den Körper und Geist zu trainieren und zu entspannen. Die Auswahl richtet sich dabei nach den Bedürfnissen des Konstitutionstyps. Wir berücksichtigen ebenfalls den jeweiligen Übungsstand sowie die körperlichen Eigenheiten der Teilnehmer.
Anmeldung Anmeldung
Faszien Yoga Die Faszien sind heutzutage in aller Munde. Erfahre in diesem Workshop über ihre Beschaffenheit, wie du sie belebst und geschmeidig machst so das du dich in deinem Körper wohlfühlst. Du lernst, wie verschiedene Hilfsmittel z.B. Faszienrolle, Tennisbälle,  oder Holzrundstäbe eingesetzt werden und über die verschiedenen Übungsformen im Faszientraining. Der Workshop ist geeignet für Menschen die sich gerne Bewegen mit und ohne Yogaerfahrung, wie auch für Yogalehrer zur Erweiterung Ihres Unterrichtsspektrums. So. 26. März 2017     14.00 - 17.30 Uhr             Kosten:  40,- €
Anmeldung
Tagesablauf: mit 19,5 Unterrichtseinheiten Freitag:  19.00 - 21.00 Uhr Begrüßung und Einstieg ins Thema Samstag: 09.00 - 10.00 Uhr Vortrag 10.15 – 12.00 Uhr Yoga 12.00 - 14.30 Uhr Pause 14.30 - 16.00 Uhr Vortrag / Workshop 16.15 - 18.00 Uhr Yoga 18.00 - 19.30 Uhr Pause 19.30 - 21.00 Uhr Vortrag / Workshop
Sonntag: 09.00 - 10.00 Uhr Vortrag 10.15 - 12.00 Uhr Yoga 12.00 - 13.30 Uhr Pause 13.30 - 15.00 Uhr Abschlussworkshop
Fr. 03. - So. 05. Februar 2017 ab 19.00 Uhr    Seminarkosten:  160,- €
Yoga Bodyart Kreiere deinen Körper jeden Moment neu, wie ein Kunstwerk. In den Partner Asanas kannst du die Grenzen deines Körpers ausloten und neu erfahren. Dabei hilft dir Yoga Anmut in der Bewegung und Stärke zu entwickeln. Du nimmst dich in jeden Augenblick neu wahr. Vorraussetzungen: Mut, Neues auszuprobieren, normale körperliche Beweglichkeit und Fitness, Vorkenntnisse im Yoga Sa. 11. Februar 2017 14.30 - 18.00 Uhr            Kosten:  35,- €
Freitags Auszeit mit Yoga und Meditation Diesmal sind die Übungen speziell für “Yoga für Skifahrer”. Du trainierst und enspannst genau die Körperregionen die beim Skifahren beansprucht werden. Muskulatur die durch die Anspannung beim Skifahren verkürzt wird wieder dehnbar und geschmeidig. Die “Meditation” trainiert deinen Geist auch in brenzligen Situationen klar und konzentriert zu sein so das du auf alle Anforderungen der Piste angemessen und blitzschnell reagieren kannst. Fr. 17. Februar 2017    18.00 - 21.00 Uhr      Kosten:  22,- € 
Anmeldung
Mit Yoga dein Selbst erfahren mit Shankari Im Yoga heißt es das “ Selbst ” ist Unbegrenztes und Unendliches Sein. Auch wenn uns dieser Zustand fast unerreichbar scheint, finden wir in den Yogaschriften eine Vielzahl von praktischen Anleitungen wie wir diesen Zustand erreichen können. Heute hast du die Möglichkeit es in dir selbst zu erfahren. Samstag 04. März 2017   09.30 - 18.00 Uhr           Kosten 75,-
Anmeldung
Um deine eigene Yogapraxis zu bereichern, kannst du in unseren Workshops spezielle Themen vertiefen und wirken lassen. Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung für die Workshops
Kontakt Kontakt Kontakt Kontakt
Workshops
Yoga Vidya Center Oberreute Yoga Vidya Oberreute, Unterreute 5,   Tel: 08387 / 4380929    E-Mail: oberreute@yoga-vidya.de     http://www.yoga-oberreute.de
Anmeldung
Systemische Aufstellungsarbeit mit Tenzin Leickert Die systemische Aufstellungsarbeit ist eine sehr effektive Methode und Erkenntnisquelle für komplexe Probleme und Schwierigkeiten und sie können das Unbekannte sichtbar machen. Gerade in ausweglos erscheinenden Situationen treten neue Lösungs-wege ins Bewusstsein und positive Veränderungsprozesse können eingeleitet werden. Analog zur Technik der Familienaufstellung,  können mit Struktur- und Organisationsaufstellungen, die unbewussten Muster innerhalb des Einzelnen (z.B. das Zusammenspiel der Grundgefühle), oder eines Beziehungsgeflechts erkannt und angenommen werden. Die systemische Aufstellungsarbeit findet in einer Gruppe statt. Die Gruppenteilnehmer werden als Repräsentanten für die Mitglieder der eigenen Familie oder eines anderen Beziehungssystems wie z.B. ein Team oder ein Unternehmen im Raum „aufgestellt“. Die weitere Erforschung mündet in einem Verstehens-Prozess, der zu einem Verständnis der aktuellen Problemsituation führt und neue Lösungswege deutlich macht. Alternativ kann die Aufstellung und Klärung strukturell mit Gegenständen und Benennungen im Raum aufgestellt werden.Das Verständnis kann für mehr Harmonie und Ausgeglichenheit beitragen und das Zusammenspiel mit den Beteiligten neu erfahren werden. Das Angebot richtet sich an Personen, die gerne eine eigene Aufstellung machen möchten und auch an diejenigen, die sich als Repräsentanten aufstellen lassen möchten. Sa. 18. - So. 19. Februar 2017 ab 10.00 Uhr Seminarkosten mit eigener Aufstellung 110,- €  noch 2 Plätze frei                       ohne eigene Aufstellung      82,- € Tenzin Leickert: Yogalehrer, Körpertherapeut, Systemischer Berater.  Seit 2010 Mitarbeiter bei Yoga Vidya in Bad Meinberg, er leitet dort das Unterrichts-Team. Ich freue mich auf ein offenes Teilen und auf ein Lösungswege erforschen, was uns tief im Inneren bewegt.
Anmeldung
Typgerechtes Konzipieren von Yogastunden Ayuryoga zu praktizieren ist wie eine Gesunde Mahlzeit zu genießen. Nach der ayurvedischen Lehre sollte jedes Mahl alle 6 Geschmacksrichtungen und die Nährstoffe enthalten, die unser Körper braucht. Auch das Übungsprogramm im AyurYoga sollte alle wichtigen Übungsformen enthalten um den Körper und Geist zu trainieren und zu entspannen. Die Auswahl richtet sich dabei nach den Bedürfnissen des Konstitutionstyps. Wir berücksichtigen ebenfalls den jeweiligen Übungsstand sowie die körperlichen Eigenheiten der Teilnehmer.
Faszien Yoga Die Faszien sind heutzutage in aller Munde. Erfahre in diesem Workshop über ihre Beschaffenheit, wie du sie belebst und geschmeidig machst so das du dich in deinem Körper wohlfühlst. Du lernst, wie verschiedene Hilfsmittel z.B. Faszienrolle, Tennisbälle,  oder Holzrundstäbe eingesetzt werden und über die verschiedenen Übungsformen im Faszientraining. Der Workshop ist geeignet für Menschen die sich gerne Bewegen mit und ohne Yogaerfahrung, wie auch für Yogalehrer zur Erweiterung Ihres Unterrichtsspektrums. So. 26. März 2017     14.00 - 17.30 Uhr             Kosten:  40,- €
Fr. 03. - So. 05. Februar 2017 ab 19.00 Uhr    Seminarkosten:  160,- €
Anmeldung
Yoga Bodyart Kreiere deinen Körper jeden Moment neu, wie ein Kunstwerk. In den Partner Asanas kannst du die Grenzen deines Körpers ausloten und neu erfahren. Dabei hilft dir Yoga Anmut in der Bewegung und Stärke zu entwickeln. Du nimmst dich in jeden Augenblick neu wahr. Vorraussetzungen: Mut, Neues auszuprobieren, normale körperliche Beweglichkeit und Fitness, Vorkenntnisse im Yoga Sa. 11. Februar 2017 14.30 - 18.00 Uhr            Kosten:  35,- €
Freitags Auszeit mit Yoga und Meditation Diesmal sind die Übungen speziell für “Yoga für Skifahrer”. Du trainierst und enspannst genau die Körperregionen die beim Skifahren beansprucht werden. Muskulatur die durch die Anspannung beim Skifahren verkürzt wird wieder dehnbar und geschmeidig. Die “Meditation” trainiert deinen Geist auch in brenzligen Situationen klar und konzentriert zu sein so das du auf alle Anforderungen der Piste angemessen und blitzschnell reagieren kannst. Fr. 17. Februar 2017    18.00 - 21.00 Uhr      Kosten:  22,- € 
Mit Yoga dein Selbst erfahren mit Shankari Im Yoga heißt es das “ Selbst ” ist Unbegrenztes und Unendliches Sein. Auch wenn uns dieser Zustand fast unerreichbar scheint, finden wir in den Yogaschriften eine Vielzahl von praktischen Anleitungen wie wir diesen Zustand erreichen können. Heute hast du die Möglichkeit es in dir selbst zu erfahren. Samstag 04. März 2017   09.30 - 18.00 Uhr      Kosten 75,-
Anmeldung Anmeldung